ICT Campus Thun

Der «ICT Campus Thun» ist ein Mint-Förderprojekt, welches in Kooperation mit dem Verein «ICT Scout/Campus» aus Muttenz und dem Verband «Digital Impact Network» lanciert wurde.

Beschreibung

Das Projekt hat eine proaktive und systematische Suche von ICT-Talenten zum Ziel. Während der Scoutingphase werden die Jugendlichen der siebten Schulklasse im Einzugsgebiet des Berner Oberlandes angesprochen. Mädchen und Knaben, die sich für das Berufsfeld der ICT interessieren, haben anschliessend die Möglichkeit an der Campusphase teilzuhaben. Bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit besuchen die Talende zweimal pro Monat eine halbtägige Veranstaltung am Samstag, an welcher unter Anleitung von Fachexperten an einem ICT-Portfolio gearbeitet wird. Die hierbei erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten stärken die jungen Personen und sind eine Hilfe bei der Berufswahl. Evaluationen, Prüfungen und Benotungen gibt es keine, die Initiative ist ein Freizeitprogramm und soll vor allem Spass bereiten. Der Wirtschaftsraum Thun initialisiert das Projekt im Jahr 2020 mit dem Ziel, im Jahr 2021 mit dem Campus zu starten.

Rolle

Der Wirtschaftsraum Thun ist Projektleader und regionaler Partner.

Kontakt

Wirtschaftsraum Thun
Geschäftsstelle
Rathaus, Postfach 145
3602 Thun
033 225 82 96

  • Teilen auf: