-->

WRT STARTIMPULS ist lanciert

Am Mittwoch, 18. September 2019 wurde die neue Veranstaltungsreihe «WRT STARTIMPULS» erfolgreich gestartet. Martin Aue referierte im Kino Rex über das Thema Werbung in KMU. Die Veranstaltung war mit rund 50 Teilnehmenden gut besucht.

Die neue Veranstaltungsreihe «WRT STARTIMPULS» erfolgreich gestartet. Martin Aue referierte im Kino Rex über das Thema Werbung in KMU. Die Veranstaltung war mit rund 50 Teilnehmenden gut besucht. Der Wirtschaftraum Thun (WRT) ist dieses Jahr mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen eine Kooperation eingegangen. Eines der Ziele war die Durchführung von inspirierenden Veranstaltungen mit konkretem Praxisnutzen. Gestern Mittwoch hat nun die Reihe «WRT STARTIMPULS» im Kino Rex erfolgreich gestartet. Nach einer kurzen Vorstellung des WRT durch den Geschäftsführer Stefan Otziger hielt der Unternehmercoach und Marketingdozent Martin Aue ein flammendes Referat mit dem Titel «Vergiss herkömmliche Werbung! Wie du mit einem kleinen Werbebudget mehr Kunden gewinnst.».

Wertvolle Tipps

Die anwesenden Unternehmer befinden sich in den verschiedensten Phasen des unternehmerischen Lebenszyklus’. So konnten sowohl Gründer und Jungunternehmer als auch etablierte Kleinbetriebe von den Ausführungen des Experten profitieren. Das verblüffend einfache Konzept von Martin Aue baut auf dem «Wurm-Prinzip» auf. Ein Lieblingssatz des Experten lautet: «Mach nie ungefragt ein Angebot!».

Networking und Ausblick

Beim anschliessenden Apéro im Kino Rex konnten sich die Anwesenden vernetzen und Marketingideen kreieren. Die Veranstaltungsreihe wird im Jahr 2020 weitergeführt, der Wirtschaftsraum Thun wird das Angebot kontinuierlich ausbauen.


Auskünfte an die Redaktionen:

Stefan Otziger
Geschäftsführer Wirtschaftsraum Thun
Telefon 033 225 82 96

Simon May
Geschäftsführer IFJ Institut für Jungunternehmen
Telefon 078 605 60 65


Thun, 19. September 2019


  • Teilen auf: