-->

WRT Coronavirus-Angebote bleiben weiter bestehen

Nach dem Aufheben der «ausserordentlichen Lage» entwickelt sich die Gesamtsituation rund um das Coronavirus unberechenbar. Nach wie vor droht eine zweite Welle und die soeben lancierte Coronavirus-App wurde längst noch nicht von einer genügenden Anzahl Bürgerinnen und Bürger installiert. Da die künftige Entwicklung unklar ist, hält der Wirtschaftsraum Thun die im Frühjahr lancierten Coronavirus-Angebote weiterhin aufrecht.

Seit Beginn des Lockdowns am 17. März 2020 hat der Wirtschaftsraum Thun eine ganze Reihe von Angeboten lanciert und Initiativen gestartet. Das umfassende Gesamtpaket wurde seither von vielen Unternehmungen in Anspruch genommen. Dies in ganz unterschiedlichen Ausprägungen - von der einfachen Hilfestellung bis zur umfassenden Beratung. Aufgrund der aktuell unklaren Situation bezüglich der weiteren Verbreitung des Virus und der ebenso unklaren wirtschaftlichen Entwicklung erachtet es der Wirtschaftsraum Thun als sinnvoll, die verschiedenen Angebote weiterhin bestehen zu lassen.

Infoservice «WRT Coronavirus Portal»

Das «WRT Coronavirus Portal», welches unter der Domäne www.wrt-coronavirus.ch erreichbar ist, wurde in den letzten Wochen punktuell ergänzt und aktualisiert. Nebst den allgemeinen Informationen zum Coronavirus sind viele Details über die Entwicklung der Pandemie ersichtlich. Das ganze Portal bleibt ebenso weiter bestehen wie das beliebte Verzeichnis mit den vielfältigen Lieferangeboten. Auch der Ressourcenpool, welcher bisher noch nicht oft benutzt wurde, wird weiterhin aufrecht erhalten. Dazu kommen die umfassenden Dienstleistungen des «WRT Coronavirus Beraternetz».

Umfassende KMU-Soforthilfe

Im Rahmen der «KMU-Soforthilfe» steht das Netz an Expertinnen und Experten weiterhin zur Verfügung. Unternehmungen können nebst von der nach wie vor laufenden Sonderaktion «WRT Coronavirus Web-Shop» auch vom Fachwissen des «WRT Coronavirus Beraternetz» und von der Mentoring-Initiative «KMU hilft KMU» weiterhin profitieren.


Auskünfte an die Redaktionen:

Stefan Otziger
Geschäftsführer Wirtschaftsraum Thun
Telefon 078 790 17 16

Monika Keller
Projektleiterin Wirtschaftsraum Thun
Telefon 079 474 16 31


Thun, 30. Juni 2020


  • Teilen auf: