-->

Erfolgreicher Start des WRT Weihnachtsmarkts

Die Geschäftsstelle des Wirtschaftsraumes Thun (WRT) hat im November den ersten virtuellen Weihnachtsmarkt der Region Thun lanciert. Während der Anmeldefrist war die Nachfrage von Seite der Marktfahrenden riesig. Der Start erfolgte nun mit über 80 Markthäuschen, welche insgesamt eine grosse Auswahl an Produkten anbieten.

Abgesehen vom Weihnachtsmarkt in Thun wurden in der Region alle andern solchen Veranstaltungen abgesagt. Deshalb hat der Wirtschaftsraum Thun mit dem «WRT Weihnachtsmarkt» eine Alternative ins Leben gerufen. Unter der Webadresse www.wrt-weihnachtsmarkt.ch steht der virtuelle Weihnachtsmarkt der Region Thun online bereit. Dies ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern trotzdem ein vorweihnachtliches Erlebnis und die Marktfahrenden haben einen Absatzkanal für ihre Produkte.

Glühwein, Punsch und Musik

Mit ein wenig Kreativität und der entsprechenden Einstellung kommt das Flanieren auf dem virtuellen Weihnachtsmarkt dem Verweilen vor Ort sehr nahe. Ab dem 5. Dezember 2020 steht auch die Bestellmöglichkeit für Glühwein und Punsch zur Verfügung. Den Besucherinnen und Besuchern stehen vier Pickup-Standorte - geografisch verteilt auf den Perimeter des Wirtschaftsraumes Thun - zur Verfügung. Folgende Partner machen zusammen mit dem WRT das Take-away möglich: Für das rechte Thunerseeufer «Chartreuse - Osteria da Pasquale» in Hünibach, für das linke Thunerseeufer «Binoth Treff. Bahnhof» in Spiez, für die Region Thun-Nord «Hotel Emmental - TexMex Restaurant» in Thun und für die Region Thun-Süd «Gasthof Löwen» in Thierachern. Alle Informationen und die Auswahlmöglichkeiten stehen zentral auf dem Marktplatz zur Verfügung. Mit dem Glühwein und der Musikfunktion bietet der virtuelle Weihnachtsmarkt so viel Weihnachtsstimmung beim Herumstöbern in den vielen Angeboten.

Weihnachtsbaum für das Fest zuhause

Ab dem 10. Dezember 2020 setzt der WRT noch ein zusätzliches Angebot oben drauf. Ebenso zentral wie Musik und Glühwein gibt es die Bestellmöglichkeit für den persönlichen Weihnachtsbaum bei sich zuhause. Zur Auswahl stehen Nordmanntannen in verschiedenen Grössen, welche durch den Kooperationspartner in der Stadt Thun und im Umkreis von 15 Kilometer innert 48 Stunden nach Hause geliefert werden. Ebenso ist ein entsprechender Weihnachtsbaumständer zum Bestellen verfügbar. So steht dem privaten Weihnachtsfest in der warmen Stube nichts mehr im Weg.


Auskünfte an die Redaktionen:

Stefan Otziger
Geschäftsführer Wirtschaftsraum Thun
Telefon 078 790 17 16

Monika Keller
Projektleiterin Wirtschaftsraum Thun
Telefon 079 474 16 31


Thun, 3. Dezember 2020

  • Teilen auf: